D I W

Herzlich willkommen!

Wir freuen uns, Sie auf der WebSite des Deutschen Instituts für Wundheilung begrüßen zu dürfen. Mit den vorliegenden Ausführungen möchten wir unser Institut näher vorstellen und Ihnen einen kleinen Einblick zum Thema Wundheilung vermitteln. Unser Ziel ist es, zur Verbesserung des Managements chronischer Wunden beizutragen und die Vernetzung aller an der Wundversorgung beteiligten Institutionen zu fördern.




Dr. Eder und Dr. Klare




Für weitere Informationen zum Wundtag >> einfach den Button oben anklicken




Das Team des Deutschen Institut für Wundheilung heißt Sie herzlich willkommen (v.l.n.r - Dr. Klare, Fr. Willumeit, Fr. Baye, Dr. Eder)




Neu: zweitägiges Spezial Seminar

NPWT-Experte (DIW)

(Negative Pressure Wound-Therapy)

Termin am 18.und 19. November 2016

Ort: Schwarzwald-Baar-Klinikum Villingen-Schwenningen

Ärztliche Leitung: Dr. med. Stephan Eder, Gefäßchirurg, DIW


Dieses Intensiv-Seminar zur Unterdrucktherapie richtet sich vorrangig an Pflegekräfte, Wundassistenten DGfW und Wundexperten ICW, aber auch andere Personen, die beruflich damit zu tun haben können teilnehmen.

Bei dem Seminar werden die theoretisch und praktischen Grundlagen der Unterdrucktherapie in einem kompakten Zeitrahmen durch qualifizierte Fachreferenten vermittelt.

Fortbildungspunkte der DGfW und ICW sind beantragt

Hier [116 KB] können Sie den Flyer dazu herunterladen




Impressionen vom 8. Radolfzeller Wundtag




In der Galerie sind die Bilder nochmals und vor allem größer zu sehen.




Qualifizierung Wundtherapeut/in WTcert DGfW

Diese neue 4 wöchige Qualifizierungsmöglichkeit zum/zur Wundtherapeut/in WTcert® DGfW (Beruf) setzt auf die 2 wöchige Qualifizierung zum/zur Wundassistent/in WAcert® DGfW (Beruf) auf. Näheres erfahren Sie hier.




Das Deutsche Institut für Wundheilung bietet Ausbildung bzw. Weiterbildung zur qualifizierten Versorgung chronischer Wunden sowie ein zertifiziertes Wundmanagement.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Deutsches Institut für Wundheilung * Fritz-Reichle-Ring 2 * 78315 Radolfzell
Tel.: 07732 / 939 15 25 * Fax: 07732 / 939 25 25 * email: info@deutsches-wundinstitut.de









Druckbare Version

Kontakt Impressum AGB